Die Galerie Bierhinkel in Baden-Baden

Im Januar 2003 eröffneten Gitta und Helmut Bierhinkel im Zentrum von Baden-Baden eine Galerie mit einem für die Kurstadt einmaligen und äußerst exklusiven Angebot. Die Galerie in der Bäderstadt ist der Kunst des 20. Jahrhunderts gewidmet und stellt nur Originalarbeiten aus.

Neben den Kunstwerken in der Staatlichen Kunsthalle werden im Burda-Neubau (Museum Frieder Burda) seit dem Frühjahr 2004 Kunstwerke mit Schwerpunkten im Expressionismus und in der Klassischen Moderne gezeigt. Genau diese Stilepochen sind der Schwerpunkt der Galerie Bierhinkel. Wir verstehen und als das "i-Tüpfelchen" im Kunstsektor von Baden-Baden.

In der Galerie wird immer ein Ausschnitt der gerade aktuellen Bilder zu sehen sein. In regelmäßigen Abständen finden Sonderausstellungen statt.